Curata II GmbH

 

Die Curata II GmbH ist ein seit 2013 agierendes Unternehmen, dessen Gegenstand überwiegend die Verwaltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in ganz Deutschland ist. Ebenso aber auch die Projektierung von Bauvorhaben sowie alle damit in unmittelbaren Zusammenhang stehenden Tätigkeiten.

Diese Tätigkeiten übt die Curata II GmbH fast ausschließlich für einen Immobilienpool aus dem Eigenbestand der Gesellschafter aus.

Das Aufgabengebiet umfasst im Zuge der ordnungsgemäßen Verwaltung die Buchhaltung und Abrechnung aller Immobilieneinheiten, die Mieterbetreuung sowie Umsetzung von Neuvermietungen, das Vertragsmanagement von Miet- und Dienstleistungsverträgen, die Bestandspflege der Häuser sowie damit in Zusammenhang stehenden Durchführung von notwendigen Instandhaltungs- und Sanierungsarbeiten.

Die Curata II GmbH kann hierbei auf einen gewachsenen Pool aus Fachhandwerksfirmen zurückgreifen und aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit mit diesen Firmen eine effektive und wirtschaftliche Betreuung sicherstellen.

Ebenso kann die Curata II GmbH über diverse Rahmenverträge (u. a. Versicherungs- und Energiedienstleister) günstige Konditionen anbieten, die dem Vermieter als auch dem Mieter zugute kommen.

Die Curata II GmbH hat seinen Hauptsitz in Karlsruhe sowie eine Niederlassung in Erfurt und in Hamburg. Die Curata II GmbH beschäftigt aktuell 8 Mitarbeiter .   

Der verwaltete Immobilienbestand beläuft sich aktuell auf 85 Wohn- und Gewerbeimmobilien mit insgesamt ca. 1.500 Einheiten und einem Mietflächenvolumen von über 125.000 m². Darunter befinden sich Wohnhäuser, Hotelanlagen, Einzelhandel und Bürohäuser.

 

 

Curata Immobilien GmbH & Co.KG

 

Die "Muttergesellschaft" Curata Immobilien GmbH & Co. KG ist ein seit 2009 agierendes Unternehmen, dessen Gegenstand der Erwerb und die gewinnbringende Vermietung von eigenen Immobilien in Deutschland und Europa ist.

Hierzu zählt auch die Teil- und Vollsanierung von Bestandsgebäuden sowie der Neubau von Wohn- und Gewerbeimmobilien als Bauherr in Zusammenarbeit mit überregionalen Bauträgern. Der Bau- und Planungsprozess wird immer aktiv durch einen Bauherrenvertreter begleitet.

Die Zusammenarbeit mit renommierten Baufirmen bei Großprojekten sowie regionalen Fachhandwerksfirmen und ortsansässigen Architekten und Fachplanern bei kleineren bis mittleren Projekten ist selbstverständlich und wird als Garant für einen hohen Qualitätsstandart angesehen.

Der Immobilienbestand wird hierbei als langfristige Investition angesehen und nicht zur Gewinnerzielung veräußert. Der Immobilienbestand bleibt somit langjährig in der eigenen Hand. Vermiet- sowie Instandhaltungsprozesse werden eigenständig gesteuert bzw. an die eigene Verwaltungsgesellschaft abgegeben.

Der Immobilienbestand beläuft sich aktuell auf 25 Wohn- und Gewerbeimmobilien mit insgesamt ca. 760 Einheiten und einem Mietflächenvolumen von über 58.000 m². Darunter befinden sich Wohnhäuser, Hotelanlagen, Einzelhandel und Bürohäuser.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Curata II GmbH